Heiliger Bimbam!

Bei einigen Berufsgruppen sind uns auch heute noch die zuständigen Heiligen durchaus gewärtig. Bergleute beten zur Heiligen Barbara, Jäger vertrauen auf Hubertus. Und auch moderne Berufe müssen nicht ohne Fürsprecher auskommen: Feuerwehrleute heißen Floriansjünger, bei Fernfahrern reist der heilige Christopherus mit. Doch welche Geschichte steckt hinter einem Uhrmacherheiligen?

Weiterlesen “Heiliger Bimbam!”

Der Siegeszug der Armbanduhr

Im Ersten Weltkrieg war es zu
umständlich, erst die Uniformjacke aufzuknöpfen, um an die Taschenuhr zu gelangen. Plötzlich war das Armband mit Zeitmesser auch bei echten Männern begehrt. Wie praktisch, die Zeit am Handgelenk abzulesen!

Auch nach dem Krieg blieb der neue Uhrentyp weithin in Gebrauch. Doch wie setzte er sich in den folgenden Friedenszeiten durch? Weiterlesen “Der Siegeszug der Armbanduhr”

Januar, Februar, März, April – Die Jahresuhr steht niemals still!

1884 gründete August Schatz in Triberg die Jahresuhren-Fabrik AG. Ihm gelang es nach vielen „langen Winterabenden“, die zuverlässigen Uhren mit dem typischen Drehpendel herzustellen. Sie müssen nur alle 400 Tage aufgezogen werden. Doch woher kam die Idee?

 

 

Weiterlesen “Januar, Februar, März, April – Die Jahresuhr steht niemals still!”

Die „deutsche“ Taschenuhr

Man findet sie in den Krabbelkisten auf jedem Flohmarkt, billige Taschenuhren „Made in Germany“. Die meisten Uhrensammler gehen daran achtlos vorbei. Diese Uhren gelten nicht als sammelwürdig. Doch das ändert sich vielleicht bald, denn Eduard C. Saluz vom Deutschen Uhrenmuseum hat die Geschichte der „deutschen“ Taschenuhr aufgearbeitet. Und diese ist sehr interessant.

Weiterlesen “Die „deutsche“ Taschenuhr”

Die Geschichte der Armbanduhr – Wie alles begann

Eine echte Rolex! Davon träum(t)en kleine und große Jungs (Inv. 1998-032)

Als um 1900 erste Uhren am Handgelenk getragen wurden, hätte kaum jemand gedacht, dass es sich dabei um die Uhrenform der Zukunft handelt. Doch Ende des 20. Jahrhunderts wurden jährlich rund eine Milliarde Armbanduhren produziert. Über diesen Höhenflug der Armbanduhr  wollen wir in den kommenden Monaten in einer neuen Serie berichten. Wie alles begann, können Sie heute schon erfahren.

Weiterlesen “Die Geschichte der Armbanduhr – Wie alles begann”

Die “denkende” Junghans-Uhr und andere “Ways to please a lady”

Küchenuhr mit 2 Kurzzeitmessern, Junghans, Schramberg.

Jedes Jahr machen wir uns auf’s Neue Gedanken darüber, was wir den Liebsten zu Weihnachten schenken könnten. Für perfekte Hausfrauen scheinbar besonders empfehlenswert: eine Küchenuhr, die laut Herstellerfirma dafür sorgt, „daß nichts mehr anbrennt oder mißrät“?

Weiterlesen “Die “denkende” Junghans-Uhr und andere “Ways to please a lady””