Die ersten Schwarzwälder Kuckucksuhren (Teil 1)

Schwarzwälder Idylle. Uhrmacherwerkstätte mit „Käfig“ für den Kuckuck (Detail einer Rahmenuhr, Inv. 07-0068)

Schwarzwald, um 1730. Am mollig warmen Kachelofen überlegt ein Bauer, wie er den endlos langen, klirrend kalten Winter überstehen kann. Mit seinem Schnitzmesser könnte er etwas schaffen, was das Herz erfreut und ganzjährig an den Frühling erinnert: die Kuckucksuhr! – Eine schöne Geschichte, aber leider frei erfunden. Lesen Sie, wie es wirklich war. Weiterlesen “Die ersten Schwarzwälder Kuckucksuhren (Teil 1)”

Wer hat’s erfunden? Zur Frühgeschichte der Kuckucksuhr

Werner Steins dickleibiges Nachschlagewerk Kulturfahrplan weiß fast alles. “Wann wurde die Kuckucksuhr erfunden?” Antwort: “1738, und zwar im Schwarzwald.”

Aber stimmt das wirklich? Gab es vorher keine Kuckucksuhren? Und erblickten sie wirklich zuerst hier das Licht der Welt?

Weiterlesen “Wer hat’s erfunden? Zur Frühgeschichte der Kuckucksuhr”