Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum…

Musik gehört zu Weihnachten, wie Plätzchen, Tannenbaum und Geschenke! Ein weltweit bekanntes und in unzählige Sprachen übersetztes Weihnachtslied spielt der klingende Christbaumständer des Deutschen Uhrenmuseums. Erkennen Sie die Melodie?

 

Sie haben das Weihnachtslied erkannt? Dann schreiben Sie uns einen Kommentar mit der Lösung und einer Kontaktmöglichkeit und gewinnen Sie* zwei Eintrittskarten ins Deutsche Uhrenmuseum Furtwangen. Natürlich nutzen wir Ihre Kontaktdaten nur zur Gewinnbenachrichtigung. Einsendeschluss ist der 1. Januar 2020.

*Liebe Kolleginnen und Kollegen, ihr dürft leider nicht mitmachen. Sorry, Gesetz ist Gesetz.

Ein Kommentar zu „Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum…

  1. …„schlafet in himmlischer Ruh” spielt die Uhr, d.h. das Ende von „Stille Nacht, heilige Nacht”, und das ganze in Es-Dur (wer es begleiten möchte). Mit herkömmlichen Blockflöten geht das nicht ohne erweiterte Spielkenntnisse…

    Viele Grüße und Frohe Weihnacht und ein Gutes Neues Jahr!

Schreibe eine Antwort zu Jürgen Reitershan Antwort abbrechen